Breaker

“Willi E. und die weite Welt” – Kaffee und Tee für Gourmets

Hallo liebe Leserinnen und Leser. Wir sind zurück aus der Sommerpause. Habt ihr diesen wunderschönen #endlesssummer auch so sehr genossen? Mit viel zu viel Eis, Baden und Urlaub…!? Wir haben wirklich alles ausgekostet! Und nun freuen wir uns langsam auf den Spätsommer und einen lieblichen Herbst. Deswegen haben wir auch schon Lust auf heißen Kaffee und Tee, und haben diese Woche “Willi” in der Kurstraße besucht. 

Wir sind selbst das allererste Mal hierher gekommen und sind damit der Empfehlung von Laura gefolgt, die uns hier den besten Cappuccino der Stadt versprochen hat.

“Willi” heißt eigentlich René Ruppik.

Vor fast zwei Jahren hat der Potsdamer den Kaffee- und Teeladen in Brandenburg eröffnet. Seither kann man sich in dem sehr geschmackvoll gestalteten Ladenraum seinen Kaffee frisch zubereiten lassen oder den Kaffee zum Beispiel aus der Prager Rösterei “La Boheme” mit nachhause nehmen. Daneben gibt es feinen Tee der amerikanischen Marke Harney & Sons, bei der der Ladeninhaber sofort ins Schwärmen gerät.

Nach längerem Fachsimpeln über den guten Kaffee haben wir dann natürlich auch zwei Cappuccini bestellt. Während der Zubereitung haben wir noch eine kurze Einführung über das Milchschäumen erhalten und welche Milch sich dafür am Besten eignet. Und dann war er fertig…

…Trommelwirbel…

…der tatsächlich beste Kaffee der Stadt!

So war unser Kaffeetrinken bei “Willi” für uns auch eine tolle Neuentdeckung in unserer kleinen Welt. Wir werden mit Sicherheit bald wieder in den hübschen Laden mit dem sympathisch umständlichen Inhaber kommen.

Ihr findet “Willi E. und die weite Welt” in der Kurstraße 73 in der Brandenburger Neustadt.

Öffnungszeiten:
Mo-Mi, Fr: 12-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Do+So: Geschlossen

Telefon: 03381-346 97 53

Smallworld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.