Regionalmarkt am Paulikloster

Wie ihr schon wisst, lieben wir es, Produkte aus unserer Region zu entdecken. Es gibt so viele Hofläden, Imkereien, Brennereien, Käsereien usw. in der Brandenburger Gegend, wo man feine Köstlichkeiten – meistens auch in Bio-Qualität – bekommen kann. Und dieses Wochenende kann man eine Vielzahl der Produkte dieser Anbieter beim Regionalmarkt am Paulikloster probieren und einkaufen.

“Willi E. und die weite Welt” – Kaffee und Tee für Gourmets

Hallo liebe Leserinnen und Leser. Wir sind zurück aus der Sommerpause. Habt ihr diesen wunderschönen #endlesssummer auch so sehr genossen? Mit viel zu viel Eis, Baden und Urlaub…!? Wir haben wirklich alles ausgekostet! Und nun freuen wir uns langsam auf den Spätsommer und einen lieblichen Herbst. Deswegen haben wir auch schon Lust auf heißen Kaffee und Tee, und haben diese Woche “Willi” in der Kurstraße besucht. 

Der Badestrand “Massowburg” an der Regattastrecke

Ach ist das herrlich, ein richtig heißer Hochsommer bei uns zuhause! Da fühlt man sich doch jeden Tag wie im Urlaub. Und den Temperaturen und der guten Laune entsprechend gibt es dann ja auch nur zwei Möglichkeiten, wie man den Tag verbringen kann: Freibad oder Strandbad. Und Eis essen natürlich, viiiiiiiel Eis…! Deswegen zeigen wir euch heute einen der beliebten Stadtstrände in Brandenburg an der Havel: den Badestrand “Massowburg” an der Regattastrecke.

30 Fragen an: Michael Kolkmann

In unserem Sommerinterview stellen wir euch dieses Mal den Politikwissenschaftler Michael Kolkmann vor. “herrkolkmann” ist uns bei Instagram aufgefallen. Dort postet er regelmäßig stimmungsvolle Bilder aus seinem Alltag. So kann man ihm dank seines Accounts an all die Orte in Brandenburg folgen, wo man gut essen, trinken, baden, laufen oder entspannen kann. Sein Lieblingsmotiv scheint aber ganz klar eine gute Tasse Kaffee zu sein. Diesen Mann mussten wir einfach nach seinen besten Tipps fragen!